Skip to main content

Yvonne Olbrich

Empfang

Oliver Weissenrieder

Leiter Werkzeugbau

Axel Schestag

Projektmanagement
  • Vollzeit 40 Stunden

  • Standort Pforzheim

  • Veröffentlicht am 17. Januar 2024
  • Ihre Ansprechpartnerin:
    Sonja Reiß
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
    +49 7231 6072-1098

  • Zum Drucken der Seite bitte Strg-P (Windows) bzw. Befehl-P (Mac) verwenden.

WERKZEUGMACHER NEUWERKZEUGE UND INSTANDHALTUNG (M/W/D)

IHRE AUFGABEN:

  • Mitarbeit bei der Optimierung und termingerechten Instandhaltung laufender Produktionswerkzeuge
  • Selbständiges montieren und Abstimmen von Hochleistungs-Folgeverbundwerkzeugen
  • Wartung und Instandhaltung von Stanzwerkzeugen
  • Montage und Erprobung der Produktionswerkzeuge
  • Einfahren von Neuwerkzeugen in Zusammenarbeit mit der Serienfertigung
  • Stanzprozessoptimierung
  • Selbständiges Optimieren von Einzelteilen zur Montage von Stanzwerkzeugen
  • Überwachung von Instandhaltungsvorgaben und Kosten
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Stanzwerkzeuge
  • Stanzwerkzeuge zur Serienreife führen
  • Mitwirkung in bereichsübergreifenden Teams

 IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Werkzeugmechaniker (m/w/d), Werkzeugmacher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Stanztechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung von Stanzwerkzeugen und/oder der Montage von Stanzwerkzeugen
  • Interesse an der Optimierung von Prozessen, Anlagen und Einrichtungen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

WICHTIG:

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt, Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die KLEINER GmbH wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes einhalten.

9 GRÜNDE, SICH FÜR KLEINER ZU ENTSCHEIDEN.

01

Urlaub

Urlaub bietet die Möglichkeit, sich zu erholen und zu entspannen. In einer Welt, die oft von Stress und Hektik geprägt ist, ermöglicht Urlaub eine dringend benötigte Pause, um physische und mentale Gesundheit wiederherzustellen. KLEINER bietet bis zu 30 Tagen Jahresurlaub.

02

Flexible Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten im verwaltenden Bereich bei KLEINER erlauben es, die Tätigkeit in die individuell produktivste Tagesphase zu legen und zusätzlich besser mit privaten Aufgaben in Einklang zu bringen. Das führt zu einer besseren Work-Life-Balance und steigert Zufriedenheit sowie Produktivität unserer Mitarbeiter:innen.

03

Fortbildung ist ein Muß

Fortbildungen im Beruf tragen dazu bei, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auf dem aktuellen Stand zu halten, Ihre Karrierechancen zu verbessern, Ihre Anpassungsfähigkeit zu erhöhen und Ihre berufliche Zufriedenheit zu steigern. Sie sind daher ein wichtiger Bestandteil der beruflichen Entwicklung bei KLEINER.


04

Schnell

Flache Hierarchien und ein transparentes Management mit kurzen Entscheidungswegen sind für uns selbstverständlich.

05

Für Sie da

Fortbildungen und Schulungen: Wir bieten Schulungen und Weiterbildungen an, um die Fähigkeiten der Mitarbeiter zu verbessern. Dies kann technische Schulungen, Soft-Skills-Entwicklung oder branchenspezifische Weiterbildungen umfassen.

Karriereplanung: Wir führen individuelle Karriereplanungsgespräche, um die beruflichen Ziele der Mitarbeiter:innen zu verstehen und ihnen dabei zu helfen, ihren Weg innerhalb des Unternehmens zu planen.

06

Shopping +

Zahlreiche Vergünstigungen bei namhaften Anbietern über unseren Mitarbeitershop.


07

Mobil & Fit

JobRad, Fitness- und Sportangebote. Ebenso bieten wir Gesundheitstage für alle Mitarbeitenden an.
08

Vorsorge

Eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist eine sinnvolle Ergänzung deiner Altersvorsorge. Die Beiträge zur bAV gehen direkt von ihrem Bruttoeinkommen ab. Sie müssen sich also um nichts kümmern. Sie verlieren kein Geld: Sie bekommen die eingezahlten Beiträge als Betriebsrente oder Einmalzahlung garantiert zurück.

09

Parken und Laden

Es gibt Mitarbeiterparkplätze auf dem Firmengelände mit kostenloser Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge. Für die JobRäder steht ein überdachter und gesicherter Ladeplatz zur Verfügung.