KLEINER Infoblog

Sonja Wiedmann // Marketingreferentin
Schriftgröße: +

BESUCH AUS FERNOST: THAILÄNDER BESICHTIGEN KLEINER

Vergangenen Donnerstag, den 14. September wurde bei KLEINER eine nicht ganz alltägliche Besuchergruppe in Empfang genommen: knapp 20 Unternehmer und Entscheider aus Thailand besichtigten das Unternehmen im Rahmen einer Delegationsreise der Deutsch-Thailändischen Handelskammer. Neben dem Messebesuch der EMO in Hannover, besichtigt die Gruppe vor allem diverse Automobilzulieferer aus Deutschland. 

Nach einer kurzen Firmenpräsentation führten Herr Höschele und Herr Dierlamm die Gruppe durch die Bereiche Werkzeug- und Stanztechnik und gewährten den interessierten Besuchern einen Einblick in die vielfältige Produktpalette der KLEINER GmbH. „Ganz herzlichen Dank für den tollen Empfang und die interessante Werksbesichtigung! Die Delegation war wirklich sehr angetan", bedankte sich Herr Mehner, stellvertretender Geschäftsführer der AHK, im Nachgang noch einmal per Mail.

Die Deutsch-Thailändische Handelskammer (AHK) mit Sitz in Bangkok ist seit 1962 für die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Thailand aktiv. Derzeit zählt die AHK Thailand mehr als 550 Mitgliedsunternehmen, womit sie zu den größten ausländischen Handelskammern in Thailand gehört. Die AHK ist Dienstleister für Unternehmen und unterstützt deutsche und thailändische Unternehmen beim Einstieg in neue Märkte, sowie beim Aufbau von Geschäftsbeziehungen mit deutschen oder thailändischen Geschäftspartnern.

BLECHEXPO 2017: GEMEINSAM ZUM ERFOLG
BRÜCKENTAGE OKTOBER 2017 / BRIDGING DAYS OCTOBER 2...