• Die Stanzteilfertigung

  • 1

Stanztechnik - das Herz der KLEINER GmbH

Die Stanzautomaten der Firmen Bruderer und Haulick & Ross sind die "Taktgeber" der KLEINER GmbH. Mit einem "Rhythmus" von 30 bis über 1.200 Hüben in der Minute und einer Tonnage bis 250 Tonnen Presskraft decken wir einen weiten Bereich der stanztechnischen Anforderungen ab. Durch die breite Spanne verschiedenster Maschinen sind wir in der Lage, sowohl kleinste Mengen für Vorserien oder Testteile als auch große Mengen für die Serienproduktion wirtschaftlich herzustellen.

Wir fertigen Stanzteile am Band und frei fallend. Bänder und Halbzeuge werden mit Breiten bis 320 mm und 0,06 bis 4 mm Dicke verarbeitet. Die modernen Stanzautomaten und Werkzeuge mit Sicherungssystemen garantieren hohe Qualität und sichere Liefertermine.

Durchgängige IT Systeme von der Maschinendatenerfassung bis zur Übergabe der Daten in SAP und das CAQ System Babtec sind bei KLEINER Standard. So werden die Prüfzellen, die sich direkt an den Stanzautomaten anschließen, online mit Daten und Prüfplänen beliefert und die QS "steht mit an der Maschine".


  • Stromschienen / Busbars +

    Die Baugruppenfertigung umfasst alle technischen Kompetenzbereiche unseres Unternehmens – Entwicklung -Werkzeugbau – Stanztechnik – Automatisierung – Montage.

    Die Reinigung, mechanische Montage und vollautomatische Folienverklebung von Stanzteilen sind bei uns fest etablierte Serienprozesse. Als Hauptauftragnehmer integrieren wir Kaufteile aus Kunststoff und Silikon und liefern fertig geprüfte Baugruppen an sie aus – getestet auf HV und Teilentladung.
       
  • Stanzgittertechnologie +

    Anwendungen für Stanzgitterpakete finden sich in Bereichen, bei denen hohe elektrische Ströme auf engem Raum verteilt werden müssen. Solche Stromverteiler kommen u. a. im Automobil zum Einsatz. Häufig sind Stanzgitter derart ausgelegt, dass ein direkter Anschluss an einen Kabelsatz über mehrpolige Steckverbinder möglich ist. Diskrete Komponenten wie Relais oder Sicherungen können durch Einbringen geeigneter Verbinder auf ein Stanzgitterpaket montiert werden. Stanzgitter sind Platinen, welche mit einem Stanzwerkzeug aus einem Materialband ausgetrennt werden. Diese können je nach Einsatzzweck aus verschiedenen Werkstoffen hergestellt sein. Die Entscheidung des Materials ist vom Einsatzzweck abhängig. Die Anlieferung und weitere Verarbeitung werden endlos am Band oder in Teilabschnitten durchgeführt. 
       
  • Einpresszonen +

    Der EloPin®

    Der EloPin® ist eine elastische Einpresszone, die sich den Gegebenheiten auf der Leiterplatte hervorragend anpasst und somit eine optimale elektrische Verbindung mit hoher mechanischer Stabilität bei niedrigen Einpress- und hohen Haltekräften herstellt. Der Einpressbereich des EloPins® hat dabei die bewährte "Nadelöhr"-Form. Zur Verbesserung der Stabilität wird bei dieser Einpresszone der Zonenrand geprägt. Ebenfalls geprägte Taschen dienen zur Aufnahme des verdrängten Zinns. Die der Durchkontaktierung angepasste Radien bewirken eine optimale Schonung der Leiterplatte bei großer Anlagefläche (z.B. geringe Übergangswiederstände und hohe Haltekraft durch Kaltverschweißung). Die negativen Effekte des Lötvorgangs entfallen. Der innovative Pin entspricht außerdem den strengen Anforderungen der Automobilindustrie und ist bereits bei mehreren OEMs freigegeben und im Einsatz. Insbesondere die Verwendbarkeit in Motorraumanwendungen im Temperaturbereich von -40°C bis 150°C macht die von KLEINER verwendete Einpresszone zu einem attraktiven Produkt. Profitieren Sie zusätzlich vom unkomplizierten und schnellen Musterservice der KLEINER GmbH. KLEINER stellt Ihnen vor Serienstart den EloPin® im eigenen Musterbau her und kann auf diesem Wege bereits vorab auf kundenspezifische Bedürfnisse eingehen.

      

    Die wichtigsten EloPin®-Vorteile auf einen Blick:

    • Bewährte "Nadelöhr"-Form
    • Kostengünstige beidseitige Bestückung von Leiterplatten
    • Kontrollierte Zinnverteilung
    • Hohe mechanische Stabilität bei niedrigen Einpress- und hohen Haltekräften
    • Keine umweltbelastenden Stoffe
    • Geringe Beanspruchung der durchkontaktierten Bohrungen einschließlich der daran angeschlossenen Leiterbahnen
    • Kein Düseneffekt
    • Für Motorraumanwendungen im Temperaturbereich von -40°C bis 150°C
    • Geringe Übergangswiderstände
    • Leiterplattenschonend
    • Große Elastizität (Rückfederung)
       
  • Mikrostanzteile +

    Das Stanzen kleiner Löcher mit großen Aspektverhältnissen stellt höchste Anforderungen in Bezug auf Material, Werkzeug und Fertigungsprozess. Durchbrüche im Mikrometerbereich unter Einhaltung sehr enger Toleranzen fertigen wir in Großserie. 

    Technologie: Schüttgut
    Dicke: ab 0,05 mm
    Hochpräzise KLEINER Werkzeuge auf Bruderer Pressen mit 25 - 30 Tonnen Presskraft
    Ausbringung: bis 1.000 Hub/Min.
    Branchen: Automotive, Elektroindustrie, Telekommunikation und Medizintechnik, Uhrenindustrie
    Anwendungsgebiete: Elektromotoren, Minimotoren

       
  • Schnappscheiben +

    Schnappscheiben als moderne Force Feedback-Elemente geben die wichtige haptische Rückmeldung für Fahrer und Bediener oder schalten Leistungs- bzw. Steuerströme.

    Wir beliefern neben klassischen Kunden im Bereich Schalter- und Folientastaturen auch Modulhersteller für das aktive Gas- und Bremspedal (Break by Wire). Unsere Entwicklungsabteilung begleitet und berät sie hierbei mit Federkraftberechnungen, FEM-Simulationen, Musterteilen und dem eigenen mechanischen Testzentrum.  
       
  • 1

Ihre Ansprechpartner im Bereich Stanztechnik

image

Waldemar Hanke
GFL Stanztechnik
wha@kleiner-gmbh.de
Tel.: 07231-6072-1480

image

Stefan Dreja
Vertrieb
sdr@kleiner-gmbh.de
Tel.: 07231-6072-1550

image
Torben Dierlamm
Vertrieb
tdi@kleiner-gmbh.de 
Tel.: 07231-6072-1707
  • 1